Spartipps für Energie-Kosten, Strom, Heizung, Heizöl, Sprit, Benzin, Diesel und Wasser
Spartipps für Energiekosten senken, Stromverbrauch reduzieren, Heizkosten, Heizöl Verbrauch, Sprit weniger verbrauchen, Benzin, Diesel, Warm Wasser sparen, Geld sparen

Start-Stopp-Automatik

Einbau einer Start-Stopp-Automatik

Wer im Stadtverkehr verkehrt, der kennt das nervige Warten an Ampeln. In einigen Ländern wird die Zeit bis zum nächsten Grün in Sekunden angezeigt. Diese Information können Sie nutzen, um den Motor auszumachen.

Da Autofahrer nicht immer daran denken, den Motor, wenn sie stehen, auszumachen, hat sich die Automobilindustrie etwas einfallen lassen. Erfunden wurden die Start-Stopp-Automatik.

Was macht eine Start-Stopp-Automatik?

Die Start-Stopp-Automatik schaltet den Motor unter gewissen Voraussetzungen ab, wenn das Auto steht.

Zwei dieser Voraussetzungen, unter denen die Start-Stopp-Automatik eingreift:

  • Das Auto steht horizontal und nicht auf einer Neigung.
  • Es ist kein Gang eingelegt.

Durch den Betätigen der Kupplung wird der Motor automatisch gestartet und bis Sie den ersten Gang eingelegt haben, ist er auf Touren und sie können losfahren.

Eine Start-Stopp-Automatik spart einige Prozente an Sprit. Sie ist deshalb eine nützliche Sache. 

Auch beim Autoneukauf sollten Sie auf eine Start-Stopp-Automatik drängen. Aufgrund steigender Spritpreise macht sich diese Investition schneller bezahlt als Sie denken.

Manuelles Motor-Abstellen

Bei Stau oder längeren Ampelphasen lohnt auch das manuelle Abschalten des Motors. Bei modernen Autos konnte bereits bei Motor-Stopps von zehn Sekunden Spritspareffekte nachgewiesen werden. Ältere Autos lagen bei 20 Sekunden.

Strompreis senken und auf erneuerbare Energien umstellen
Hier senken Sie Ihren Strompreis und stellen auf erneuerbare Energien um.

Infos, Details, Anbieter zu Start-Stopp-Automatik in:

wkda_adv1_ermitteln_468x60


Spartipp-Themen sind Spartipps für Energiekosten senken, Stromverbrauch reduzieren, Heizkosten, Heizöl Verbrauch, Sprit weniger verbrauchen, Benzin, Diesel, Warm Wasser sparen, Geld sparen. Stadtverkehr Warten an Ampeln, Zeit bis zum nächsten Grün, Sekunden nutzen für Motor ausmachen, Sparsame Autofahrer, Auto steht horizontal, Motor abschalten, Automobilindustrie, Start-Stop-Automatik, Motor aus und Auto steht, Ohne Neigung parken, Gang einlegen, Betätigen der Kupplung, Motor starten, Ersten Gang einlegen, Touren losfahren, Prozente Sprit sparen, Auto Neukauf, Steigende Spritpreise, Investition schnell bezahlen, Spritspareffekt. SPARTIPPS-ENERGIE-WASSER. Sprit sparen (Benzin, Diesel). Start-Stopp-Automatik.

Letzte Änderung: Donnerstag, 04.10.2012   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Spartipps für Energie-Kosten, Strom, Heizung, Heizöl, Sprit, Benzin, Diesel und Wasser