Spartipps für Energie-Kosten, Strom, Heizung, Heizöl, Sprit, Benzin, Diesel und Wasser
Spartipps für Energiekosten senken, Stromverbrauch reduzieren, Heizkosten, Heizöl Verbrauch, Sprit weniger verbrauchen, Benzin, Diesel, Warm Wasser sparen, Geld sparen

Klimaanlage

Ausschalten der Klimaanlage

Eine Klimaanlage benötigt Energie. Diese Energie kommt von der Lichtmaschine des Autos und letztenendes aus dem Tank.

Denn das Fahren mit Klimaanlage kostet Sprit. Sicher ist ein kühler Kopf für das eigene Wohlbefinden und die Verkehrssicherheit wichtig. Aber manchmal bringt ein geöffnetes Fenster den gleichen Effekt.

Aber Obacht: Auch ein geöffnetes Fenster erhöht den Spritverbrauch, da sich der Luftwiderstand des Autos erhöht — und auch das geöffnete Schiebedach.

Klimaanlagenwartung

Klimaanlagen verlieren jährlich bis zu 15 Prozent des Kältemittels (über die Schläuche). Eine schlecht gewartete Klimaanlage verbraucht mehr Energie, also mehr Sprit. Deshalb sollten Sie die Kältemittelmenge im Zwei-Jahres-Intervall kontrollieren lassen.

Strompreis senken und auf erneuerbare Energien umstellen
Hier senken Sie Ihren Strompreis und stellen auf erneuerbare Energien um.

Infos, Details, Anbieter zu Klimaanlage in:

wkda_adv1_ermitteln_468x60


Spartipp-Themen sind Spartipps für Energiekosten senken, Stromverbrauch reduzieren, Heizkosten, Heizöl Verbrauch, Sprit weniger verbrauchen, Benzin, Diesel, Warm Wasser sparen, Geld sparen. Klimaanlage Energie, Lichtmaschine, Tank, Fahren mit Klimaanlage, Spritverbrauch durch kühlen Kopf, Wohlbefinden und Verkehrssicherheit, Geöffnetes Fenster Effekt. SPARTIPPS-ENERGIE-WASSER. Sprit sparen (Benzin, Diesel). Klimaanlage.

Siehe auch

derwesten.de

Letzte Änderung: Sonntag, 30.09.2012   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Spartipps für Energie-Kosten, Strom, Heizung, Heizöl, Sprit, Benzin, Diesel und Wasser